Rathausrallye

Am Freitag, den 14. Juli ging es für die Klassen 3c und 4a ins Rathaus. Dort boten das Kinderbüro und das Spielmobil ein aufregendes Programm im Rathausdschungel. In der Rathausrallye ging es nach ein paar allgemeinen Informationen zum Ablauf in den großen Sitzungssaal, wo die Kinder etwas über die Stadtverwaltung lernten. Anschließend durften sie den Oberbürgermeister Bernd Vöhringer in seinem Büro besuchen und ihn mit Fragen löchern. Er nahm sich Zeit für die Klassen und beantwortete viele Fragen. In Kleingruppen liefen die Klassen dann auf verschiedenen Routen durchs Rathaus und lernten die unterschiedlichen Ämter mit ihren verschiedenen Aufgaben kennen. Sie konnten die Rallye im Foyer mit Keksen und Tee ausklingen lassen. Alle Kinder hatten sehr viel Spaß und haben viel gelernt.