Unterstützung in Uganda

Spenden-Aktion 2022

Zu Beginn des Jahres wurde unsere Vorsitzende auf die Aktion von Humedica aufmerksam. Dr. Rossmanith, ein Bekannter aus der Region, ist über diese Organisation in Uganda in der Vergangenheit immer wieder in humanitären Einsätzen.

In diesem Fall ging es um mögliche Impfkampagnen in dem Land. Für eine seine Hilfsmissionen stellte der Förderverein Helfen macht Schule kurzfristig einen vierstelligen Geldbetrag zur Verfügung. Mit diesem unkomplizierten Kredit konnte Dr. Rossmanith vor Ort vielen Menschen helfen. Der Betrag wurde dem Förderverein nach wenigen Tagen schon wieder zurückerstattet.

Angeregt durch die Arbeit von Herrn Rossmanith beschloss der Vereinsvorstand dem Verein Humedica eine Spende in Höhe von 1300 € zu gewähren. Damit konnten Kinder in Uganda geimpft und medizinisch versorgt werden.