Unsere Ganztagsschule

Ganztagsschule bietet die große Chance, Kinder und Jugendliche beim Heranwachsen zu selbstbestimmten Persönlichkeiten zu unterstützen und so ihre Teilhabechancen für die Gesellschaft zu stärken. Ganztagsschule leistet diesen Beitrag dann, wenn ihr ein gelungenes pädagogisches Konzept zu Grunde liegt, das mehr bietet als „mehr Unterricht“, das vielfältige pädagogische Professionen und auch bürgerschaftlich engagierte Menschen mit einbezieht und das es möglich macht, dass Schule zu einem Lebensraum wird, der auch im Sozialraum verankert ist.

Ziel der Betreuung an der Ganztagsschule Goldberg ist eine umfassende und ganzheitliche Förderung der Schüler.

Um diese Förderung zu gewährleisten, geht die Stadt gemeinsam mit den Schulen den Weg der Vernetzung der Schulen in den Sozialraum: Träger von Angeboten, Vereine und ehrenamtliche Initiativen, die einen positiven Einfluss auf die Entwicklung der Schüler nehmen können, sollen sich in der Betreuung engagieren können und ihre Fachlichkeit oder ihre Impulse mit einbringen. Damit entwickeln sich die Schulen weiter, von einem Ort der Bildungsvermittlung zum Lebensraum.

Elemente des GTS-Tagesablaufs